Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: dSUG - Forum der deutschsprachigen Servoy User Group. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

murmi

Fortgeschrittener

  • »murmi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Wohnort: Hinwil / Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. August 2015, 09:30

3. Quartalstreff 2015

Liebe Kolleginnen und KollegenIch freue mich, Euch zum nächsten Stammtisch einladen zu dürfen:
Datum:
Donnerstag, 27. August 2015


Zeit:
15.00 - ca. 18:30 Uhranschliessend (fakultativ): gemeinsames Nachtessen


Ort:
Hotel Drei Linden, Bahnhofstr. 73, 8620 Wetzikonwww.dreilinden.ch
Themen:
Hendrik Kurland stellt sein aktuelles Projekt "MES" vor.
Die Anwendung beinhaltet Funktionen aus dem CRM, Auftragsabwicklung, PPS, BDE für ein Produktionsunternehmen im grafischen Umfeld:


  • Vorstellung GUI / Framework von 7r Schaffhausen
  • Überblick über das Projekt -geplante Ausbauschritte
  • Aufbau der Entwicklungsumgebung (Datenbank, Tools, SVN-Sever, Plugins, etc.)
  • Dokumentenverwaltung
  • Schnittstellen zu SAP-ERP 6
  • Schnittstelle zu bestehenden Foxpro-Kalkulationslösung (über Webservice)


Diskussion / Tipps / Tricks

Bitte sendet uns nach Möglichkeit Fragen und Themen vorgängig per Mail zu (info@dsug.eu)

Ich freue mich auf zahlreiche Beteiligung und angeregte Diskussionen.

Herzliche Grüsse

Fritz Maurhofer,
Präsident dSUG

------------------------------------------------------------------------------------------------
Hinweise zum Veranstaltungslokal:Das Hotel Drei Linden ist am einfachsten per ÖV zu erreichen
(ab Zürich HB S-Bahnh Linien 5, 14 oder 15, Bushaltestelle (Linien 850/851) vor dem Haus)
Per Auto: vor dem Hotel hat es wenige Parkplätze, weitere Parkmöglichkeiten finden sich aufder Rückseite des Hauses.
Fritz Maurhofer

Social Bookmarks

Thema bewerten