Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: dSUG - Forum der deutschsprachigen Servoy User Group. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 19. Oktober 2014, 17:03

Themen für die nächsten Treffen in Köln

Hallo,

um unsere Treffen in Köln (4x pro Jahr) für möglichst viele von euch interessant zu machen, möchte ich hiermit gerne einmal in die Runde fragen, welche Themen EUCH interessieren würden?

Vielen Dank im Voraus für zahlreiche Rückmeldungen (und natürlich auch Angebote der Art "ich könnte was erzählen zu...")


Viele Grüße
Joachim Hilgers

[Hinweis auf Infos zu den Kölner User Group Treffen ON]
Auf unseren Webseiten haben wir bereits länger ein kleine Sammlung von bereits behandelten und angedachten Themen stehen:
http://hicosoft.de/doku.php/die_naechsten_termine
[Hinweis auf Infos zu den Kölner User Group Treffen OFF ;-)]



[EDIT]
per Mail "eingereichte" Vorschläge (zu allgemeinen Übersicht):
----
Was mich interessiert nach all den vielen Diskussion zu "Was kommt nach
VFP?":
Wer hat einen Umstieg wirklich realisiert, mit welchem Aufwand an Geld
und Zeit?
Wie lange hat das wirklich gedauert?
Wie viele sind auf Servoy
umgestiegen?
Wie viele Entwickler bleiben beim Bisherigen?
Sind System wie
Servoy und Basis auf längere Sicht wirklich eine Alternative zu VFP ?
Muss
der potentielle Umsteiger nicht in jedem Fall eine neue Sprache intensiv
erlernen - auch wenn er Servoy oder Basis einsetzten will?
----

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fuchstänzer« (20. Oktober 2014, 17:30)


2

Montag, 20. Oktober 2014, 08:55

Hallo zusammen,
hallo Joachim,

nun interessante Themen sind natürlich für jeden unterschiedlich
gelagert, von einfachen Fragen bis hin zur automatisierten Softwareerstellung.

Mein Vorschlag ist bei jedem Treffen, neben anspruchsvollen
Vorträgen, immer wieder ein paar Basics zu besprechen, bzw. 5-10 Minuten kurze Vorträge
zu bringen, incl. kleiner Codebeispiele:

- Variablen
- Warum ergibt 0.1 + 0.2 = 0.30000000000000004!
- Wofür stehen die Operatoren =, ==, === (Thema Variablen Typ)
- Umgang mit Datums/Zeitwerten
- Das String Objekt…
- usw.

- Arrays
- Einen Array durchlaufen
- Einen Array sortieren
- Einen Array in eine Dataset umformen
- usw.

- Foundsets
- Wie arbeite ich am effektivsten mit Foundsets (Geschwindigkeit)
- Foundsets und Relationen, was soll man machen und was nicht
- usw.

- Reports
- Mit Bordmitteln
- Mit Jasper
- usw.

- Export/Import z.B. Excel
- Wie baut man einen Excel-Export auf
- Wie liest man Exceldateien ein
- usw.

- Objektorientierung
- Was sind in JavaScript Objekte
- Einfache Beispiele für die sinnvolle Nutzung
- usw.

Oder einfach nochmal die Möglichkeiten des Debuggers zeigen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MacKoy« (20. Oktober 2014, 09:00)


Social Bookmarks

Thema bewerten