Du bist nicht angemeldet.

Ina

Sissi van Servoy

  • »Ina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Wohnort: Barbing (bei Regensburg)

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. November 2013, 11:56

servoyguy_servoycom Plugin

Hallo Leute,
ich nutze das COM Plugin von servoyguy_servoycom, um eine Excel Datei zu erstellen.
Lokal läuft es.
Was muss ich nun tun, um es am Application Server auch nutzen zu können?

MS-Office ist auf dem Server installiert.

Die drei Dateien des Plugins habe ich auch am Server.

Jetzt lese ich des öfteren etwas von einer "jacob.dll".
Diese habe ich in das System32 Verzeichnis am Server kopiert. (für x64 in meinem Fall).

Muss ich auf der Admin Page bei dem Server Plugin etwas eintragen??

Ich bekomme es einfach nicht hin :-(

Liebe Grüße Ina

Ina

Sissi van Servoy

  • »Ina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Wohnort: Barbing (bei Regensburg)

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. November 2013, 11:58

OK, ich muss die jacob*.dll registrieren. Dazu gehe ich in der Command Line auf das .Net Verzeichnis und rufe

regasm jacob*.dll /codebase

auf. Funktioniert nicht.

Gibt es hier eine Lösung für mich?

LG Ina

Gabriel

 Administrator

Beiträge: 198

Wohnort: Inwil LU (CH)

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. November 2013, 14:35

Hallo Ina
Was genau funktioniert denn bei der Registrierung nicht?
Hast Du die Konsole als Administrator gestartet? Damit meine ich nicht, dass Du als Administrator angemeldet bist und cmd startest sondern mit einem Rechtsklick auf cmd und dann 'Ausführen als Administrator'.
Dann fällt mir noch auf, dass du regasm benutzt. Ich bin mir nicht sicher, ob dies für das dll geht. Versuch doch mal mit regsvr32?
Gabriel

Ina

Sissi van Servoy

  • »Ina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Wohnort: Barbing (bei Regensburg)

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 22. November 2013, 12:44

So, als Administrator ausgeführt.

Das mit regasm habe ich von http://www.dreamincode.net/forums/topic/…on-using-jacob/

Regasm:
RegAsm: error RA0000: Weder die Eingabeassembly "Jacob*.dll "noch eie der Abhängigkeiten der Assembly konnten gefunden werden.

Regsvr32:
Das Modul "Jacob*.dll " wurde geladen, aber der DLLRegisterServer-Eingangspunkt wurde nicht gefunden. Stellen sie sicher, dass "Jacob*.dll" eine gültige DLL oder OCX Datei ist und wiederholen Sie den Vorgang.

Gabriel

 Administrator

Beiträge: 198

Wohnort: Inwil LU (CH)

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 22. November 2013, 15:47

Hm, fällt mir grad noch auf, Du schreibst Jacob*.dll. Was macht der Stern da? Die Datei heisst ja bestimmt nich so da Sterne im Dateinamen nicht erlaubt sind.
Gabriel

Ina

Sissi van Servoy

  • »Ina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Wohnort: Barbing (bei Regensburg)

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. November 2013, 07:42

Es heißt jacob-1.17-x64.dll

Liebe Grüße

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten