Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: dSUG - Forum der deutschsprachigen Servoy User Group. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gabriel

 Administrator

  • »Gabriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Inwil LU (CH)

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 13:25

Feld Alias mit QueryBuilder

Ich habe folgendes SQL Statement: select strasse as hptstrasse from adressen

Dieses möchte ich mit dem QueryBuilder nachbauen.

Wie muss ich das Resultat definieren, damit der Feldname 'hptstrasse' anstelle von 'strasse' heisst?
Mit qry.result.add(qry.columns.strasse) heisst der Feldname 'strasse' und ich habe nichts gefunden, wo man einen Alias angeben könnte.

Ich brauche dies, weil ich Joins auf andere Tabellen mache, welche Felder mit den gleichen Feldnamen haben.
Gabriel

2

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 15:27

Hallo Gabriel,

ich glaube, das geht zur Zeit nicht (ich frage mal nach). Allerdings verstehe ich den Anwendungsfall nicht. Für einen join müssen doch die Spalten nicht gleich heissen!?

Gabriel

 Administrator

  • »Gabriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Inwil LU (CH)

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 16:03

Ich brauche das z.B. für sowas

Quellcode

1
2
3
select prj.projektname, prj.bemerkung as prjbemerkung, adr.adressname, adr.bemerkung as adrbemerkung
from projekte prj
left outer join adressen adr on prj.adress_id = prj.adress_id


Es gibt sowohl in der Tabelle Adressen wie auch in der Tabelle Projekte ein Feld mit dem Namen Bemerkung. Ich brauche nun ein foundset z.B. für die Übergabe an einen Jasper Report mit beiden Feldnern drin.
Gabriel

4

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 16:04

Hallo Patrick,
das Problem ist, die Spalten DÜRFEN NICHT gleich heißen.

Gabriel will doch auf diese Art unterschiedliche Namen erzeugen.

Gruß Harro

5

Freitag, 26. Oktober 2012, 08:01

Wir ändern für solche fälle den Spaltennamen nachträglich im DataSet.

Quellcode

1
_dsVormonate.setValue(-1,11,'neuerName')//11 ist die Spaltennummer

Ist zwar nicht wirklich eine schöne Lösung aber Funktioniert.
Gruss Jonpaul
Jonpaul Feuerstein
Mirus Software AG

Gabriel

 Administrator

  • »Gabriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Inwil LU (CH)

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 26. Oktober 2012, 09:00

Hi Jonpaul

Funktioniert super!
Vielen Dank
Gabriel

Gabriel

 Administrator

  • »Gabriel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Inwil LU (CH)

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 26. Oktober 2012, 10:54

Ich habe nun bei Servoy einen Feature Request gemacht.

https://support.servoy.com/browse/SVY-3296
Bitte Voten, damit dies von Servoy auch realisiert wird.

Allen die viele selbst definierten Queries nutzen empfehe ich, den QueryBuilder mal genauer anzuschauen.
Damit ist man wirklich unabhängig von der genutzen Datenbank da man sich nicht um die Query Syntax kümmern muss.
Gabriel

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten